Neue Mobilitätsoption E-Scooter moovel Group integriert TIER in REACH NOW App

15. August 2019 - Die Mobility-App REACH NOW bietet nun noch mehr Flexibilität. Neben Car- und Bikesharing, Ride-Hailing sowie in einigen Städten dem ÖPNV sind ab sofort auch E-Scooter von TIER Mobility buchbar. Damit bietet die moovel Group mit REACH NOW die erste Mobility-as-a-Service (MaaS) Plattform überhaupt mit fünf verschiedenen, voll integrierten Mobilitätsoptionen.

Wie können die E-Scooter gebucht werden?

Der nächstgelegene E-Scooter kann einfach über die REACH NOW App aufgesucht und aktiviert werden. Die Aktivierungsgebühr zur Entsperrung des Rollers beträgt 1€, danach kostet die Fahrt 15 Cent pro Minute. Die Bezahlung und Deaktivierung erfolgt ebenfalls über die App.

Wo sind die Elektroroller verfügbar?

Die E-Scooter von TIER sind in 15 deutschen Städten über REACH NOW buchbar: Berlin, Bonn, Düsseldorf, Frankfurt am Main, Hamburg, Hannover, Heidelberg, Ingolstadt, Köln, Ludwigshafen, Mannheim, Mainz, München, Münster und Wiesbaden.

Was muss ich beachten?

Für E-Scooter gelten die gleichen Regeln wie beim Fahrradfahren. Das heißt, dass sowohl das Fahren auf Fahrradwegen als auch ganz rechts auf der Straße erlaubt ist, nicht aber auf dem Bürgersteig. Durch die Verteilung der Flotte im gesamten Geschäftsgebiet einer Stadt ist stets ein E-Scooter in Reichweite. Innerhalb dessen können sie an beliebigen Orten abgestellt werden. Natürlich nur da, wo sie nicht im Weg sind. Die Scooter sind auf eine Geschwindigkeit von 20 km/h beschränkt, wobei die Geschwindigkeit in den rot gekennzeichneten Gebieten außerhalb des Geschäftsgebiets automatisch auf 5 km/h reduziert wird.

Weiterer Anbieter: hive

FREE NOW, ein weiteres Joint Venture von Daimler Mobility und BMW Group, hat seit Anfang dieses Jahres mit hive ebenfalls E-Scooter in seinem Portfolio integriert. Aktuell wird der Mikromobilitätsservice in Lissabon, Wien, Paris, Athen, Warschau und Breslau angeboten. Weitere europäische Städte sollen folgen.

Über moovel Group (demnächst REACH NOW)

Die moovel Group - eines der fünf Mobility Joint Ventures der BMW Group und der Daimler AG - wird voraussichtlich im Sommer 2019 in REACH NOW Group GmbH umfirmiert werden. moovel (demnächst REACH NOW) bietet multimodale Erlebnisse für Millionen von Menschen auf der ganzen Welt. Der Mobility-as-a-Service-Pionier ermöglicht den Zugang zu verschiedenen Mobilitätsoptionen sowie mobiles Ticketing. Die Dienste werden in 22 Städten angeboten und aktuell von 7,5 Millionen Menschen genutzt. In den ersten beiden Quartalen 2019 wurden 16,4 Millionen Transaktionen über die Apps von moovel abgewickelt. Das Ziel des neuen Unternehmens REACH NOW ist es, die führende MaaS-Plattform zu werden. Mobility-as-a-Service steht für die Bündelung verschiedener Arten der Personenbeförderung, wie beispielsweise Bus und Bahn, Carsharing, Ride-Hailing und Bikesharing und E-Scooter in einer App. Die Buchung und Bezahlung erfolgt bequem über ein integriertes Kundenkonto.

Verwendung von Cookies

Um die Webseite optimal gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwendet Daimler Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.