Elektromobilität im Fuhrpark Athlon e-Mobility

30. Oktober 2020 - Vor allem bei Firmen steigt das Interesse, den Fuhrpark zu elektrifizieren. Das verbessert das Firmenimage und passt zur Nachhaltigkeitsstrategie vieler Konzerne. Über unseren Fleet Mobility Provider Athlon erhalten Unternehmen alles aus einer Hand: Von der Beratung zur E-Mobilität, über die Beschaffung von Plug-in-Hybride und Elektrofahrzeuge, den Aufbau einer geeigneten Ladeinfrastruktur bis hin zu einem einheitlichen Abrechnungsmodell.

Athlon bietet zusammen mit spezialisierten Partnern Komplettlösungen für die E-Mobilität an. Mit diesem Angebot decken wir Ihren gesamten Bedarf für den Umstieg auf Elektromobilität ab. Es besteht aus drei Bausteine: Das Leasing von Elektroautos oder Plug-in-Hybriden, die Finanzierung und Installation von Ladestationen sowie eine Ladekarte. Mit Athlon e-mobility werden Barrieren zur Elektromobilität abgebaut und die Nutzung der Elektrofahrzeuge für die Mitarbeiter einfacher.

Die Vorteile von Athlon e-Mobility:

1.Wir prüfen Ihre Bedürfnisse für eine Ladeinfrastruktur und beraten Sie bei der Auswahl der Fahrzeuge.

2.Wir errichten Ladepunkte in der Firma oder beim Mitarbeiter zuhause. Die Finanzierung der Ladestationen sind in den monatlichen Mietraten integriert.

3.Wir ermöglichen den Zugang zu öffentlichen Ladestationen.

Für alle Ladevorgänge im Unternehmen, zu Hause oder innerhalb des öffentlichen Ladenetzes verwenden die Mitarbeiter nur eine einzige Ladekarte. In einigen Märkten sind die Ladestationen in einer App hinterlegt und daher leicht auffindbar. Ein Online-Portal listet dem Fuhrparkmanager alle Ladevorgänge seiner Mitarbeiter detailliert auf. Auch Besucher oder Mitarbeiter anderer Unternehmen können die Ladestationen zu einem von Ihnen festgelegten Tarif nutzen.

Verwendung von Cookies

Um die Webseite optimal gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwendet Daimler Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.