Der flexible Einstieg in die Elektromobilität Der EQC und der EQV im Abo

Einen besonders flexiblen Einstieg in die Elektromobilität bietet Mercedes-Benz über den konzerneigenen Vermietkanal Mercedes-Benz Rent mit dem all inclusive Abo-Angebot für den EQC und den EQV. Mit dem Abo-Modell bieten wir allen Kund*innen eine einfache und bequeme Möglichkeit, die Vorzüge der Elektromobilität im eigenen Alltag kennenzulernen - und das, ohne sich langfristig zu binden.

Mit den Abo-Angeboten für den EQC und den EQV bietet Mercedes-Benz über die hauseigene Vermietung Mercedes-Benz Rent die neuste Art der Fahrzeugnutzung. Das Fahrzeug-Abo richtet sich insbesondere an Kund*innen, die einen unkomplizierten und flexiblen Einstieg in die Elektromobilität wünschen. Angesiedelt zwischen Carsharing und Leasing, entfallen beim Abo die herkömmlichen Pflichten und Bindungen eines Leasingvertrags. Gleichzeitig können sie sich mit dem Abo den Wunsch nach persönlicher Mobilität und einem privaten Fahrzeug erfüllen.

Mit dem neuen Produktangebot können Kund*innen von Mercedes-Benz Elektromobilität direkt im Alltag erleben, ohne sich mit Fragen über den Lebenszyklus eines Akkus oder einer speziellen Autoversicherung auseinandersetzen zu müssen. Der einzige zusätzliche Kostenpunkt besteht in den Ladekosten. Alle weiteren Kosten - also Versicherung, Steuern, Wartungs- und Instandhaltungskosten - sind mit der Monatsrate bereits abgegolten.

EQC-Abo: Der Mercedes-Benz unter den Elektrofahrzeugen

Auch den EQV können Kund*innen an allen teilnehmenden Mercedes-Benz Rent sowie Mercedes-Benz Van Rental Standorten im Rundum-sorglos-Paket für 24 Monate mieten. Die Mietstandorte werden im Anschluss mit einem entsprechenden Fahrzeug nach Kundenwunsch versorgt. Die Mietrate enthält alles außer den Ladekosten: eine monatliche Laufleistung von 1.250 Kilometern, Wartung, Reifen, Garantie-Reparaturen und eine Vollkaskoversicherung mit einer Selbstbeteiligung. Die reguläre Abo-Laufzeit beträgt auch hier 24 Monate und kann ebenfalls mit einer dreimonatigen Kündigungsfrist flexibel auch früher beendet werden.

EQV-Abo: Die erste vollelektrische Großraumlimousine

Auch den EQV können Kunden an allen teilnehmenden Mercedes-Benz Rent sowie Mercedes-Benz Van Rental Standorten im Rundum-sorglos-Paket für 24 Monate mieten. Die Mietstandorte werden im Anschluss mit einem entsprechenden Fahrzeug nach Kundenwunsch versorgt. In der Mietrate des Kunden ist alles außer den Ladekosten enthalten: eine monatliche Laufleistung von 1.250 Kilometern, Wartung, Reifen, Garantie-Reparaturen und eine Vollkaskoversicherung mit einer Selbstbeteiligung. Die reguläre Abo-Laufzeit beträgt auch hier 24 Monate und kann mit einer dreimonatigen Kündigungsfrist flexibel auch schon früher beendet werden.

Mit unseren Abo-Modellen für EQC und EQV erfüllen wir den wachsenden Kundenwunsch nach maximaler Flexibilität. Abo-Modelle schließen die Lücke zwischen Miete und Leasing und sie vereinen das Beste aus diesen beiden Welten: einen all inclusive-Service mit festen Monatsraten und flexiblen, auf Wunsch auch längeren Laufzeiten.

Benedikt Schell CEO Mercedes-Benz Bank

EQC 400: Stromverbrauch in kWh/100 km (kombiniert): 21,3-20,2; CO2-Emissionen in g/km (kombiniert): 0.[1][2]

[1]

Der Stromverbrauch wurde auf der Grundlage der VO 692/2008/EG ermittelt. Der Stromverbrauch ist abhängig von der Fahrzeugkonfiguration.

[2]

Weitere Informationen zum offiziellen Kraftstoffverbrauch und zu den offiziellen spezifischen CO2-Emissionen neuer Personenkraftwagen können dem „Leitfaden über den Kraftstoffverbrauch die CO2-Emissionen und den Stromverbrauch neuer Personenkraftwagen“ entnommen werden, der an allen Verkaufsstellen und bei der DAT Deutsche Automobil Treuhand GmbH (www.dat.de) unentgeltlich erhältlich ist.

EQV 300: Stromverbrauch in kWh/100 km (kombiniert): 26,4-26,3; CO2-Emissionen in g/km (kombiniert): 0.[1][2]

[1]

Der Stromverbrauch wurde auf der Grundlage der VO 692/2008/EG ermittelt. Der Stromverbrauch ist abhängig von der Fahrzeugkonfiguration.

[2]

Weitere Informationen zum offiziellen Kraftstoffverbrauch und zu den offiziellen spezifischen CO2-Emissionen neuer Personenkraftwagen können dem „Leitfaden über den Kraftstoffverbrauch, die CO2-Emissionen und den Stromverbrauch neuer Personenkraftwagen“ entnommen werden, der an allen Verkaufsstellen und bei der DAT Deutsche Automobil Treuhand GmbH (www.dat.de) unentgeltlich erhältlich ist.

Verwendung von Cookies

Um die Webseite optimal gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwendet Daimler Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.